info@sigurdleeder.ch

Dies ist die offizielle Seite der Sigurd Leeder School of Dance Herisau

Folgende Bücher über Sigurd Leeder können über die Mailadresse
info@sigurdleeder.ch bestellt werden.

Sigurd Leeder
Leben und Werk

Autobiographisches Buch über Leben und Werk von Sigurd Leeder mit vielen Bildern und Illustrationen

Rezension - Neue Zürcher Zeitung vom 14.08.2002

Umfassend informiert über Leben und Werk Sigurd Leeders fühlt sich Richard Merz nach der Lektüre. Der von der langjährigen Mitarbeiterin Leeders Grete Müller herausgegebene "großformatige und reich bebilderte Band" bestehe neben Erinnerungen und Würdigungen von Kolleginnen und Schülern, selbstverfassten Texten und einem Abriss seines Lebenswerks vor allem in der Darstellung der Lehre des Ausdruckstänzers und Pädagogen Leeder. Improvisation und Tanztechnik gehören dazu, aber Originelles wie Eukinetik (Lehre von der Schönheit der Bewegung) und Choreutik (Lehre von Raum und Form). Vervollständigt wird der Band durch eine vollständige Auflistung der Etüden und Choreographien Leeders. Als "durchgehend gelungen" bezeichnet die Rezensentin den Band, nicht zuletzt wegen der "vorzüglichen" Fotografien, "die Leeder selbst herstellte und von denen prägnante Beispiele hervorragend wiedergegeben sind".

Klappentext

15 Fotos, Leeder als Tänzer, 52 Fotos seiner Choreografien. Sigurd Leeder (1902-1981) war einer der Begründer des Ausdruckstanzes. 1902 in Hamburg geboren hat er sich in frühester Jugend schon für Tanz und Theater begeistert. Als er 1923 Kurt Jooss kennen lernte, fanden sich zwei vollkommen verschiedene Charaktere, sie hatten jedoch dasselbe Ziel, den Tanz. 1934 emigrierten sie nach England, wo sie sich in Dartington Hall, Devon, frei entfalten konnten. 1947 eröffnete Leeder in London seine eigene Schule. Er erarbeitete sich seine pädagogischen Grundlagen und entwickelte diese zu einer komplexen Unterrichtsmethode, die Schüler aus der ganzen Welt anzog. 1959 wurde er für fünf Jahre an die Universidad de Santiago de Chile berufen (1959-1964). Zurück in Europa verlegte er den Hauptsitz seiner Ausbildungsschule nach Herisau, Schweiz, wo er bis zu seinem Tode wirkte.

Sigurd Leeder
Der Tänzer als Zeichner

Ein Überblick über das zeichnerische Schaffen von Sigurd Leeder

mit über 100 Bildern